Anmeldung an der Realschule und Übertrittsregelungen

 

Die Anmeldung für Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Jahrgangsstufe, die im kommenden Schuljahr an die Konrad-Max-Kunz-Realschule übertreten wollen, findet im Zeitraum vom 10. bis 14. Mai 2021 statt. Aufgrund der momentanen Corona-Pandemie bittet die Konrad-Max-Kunz-Realschule um Abgabe der Anmeldeunterlagen per Post . Nur in Ausnahmefällen ist eine Anmeldung vor Ort möglich. Hier wird jedoch um eine Terminvereinbarung per Telefon (09431 75180) oder E-Mail (info@kmk-realschule.de) gebeten.

 

Onlineinformation zum Übertritt an die KMK-Realschule

 

 

Vorraussetzungen für die Aufnahme

Übertrittsregelung an die Realschule

Übertritt aus der 4. Klasse Grundschule an die Realschule

Schüler der 4. Klasse, die in den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachkunde einen Notendurchschnitt bis einschließlich 2,66 aufweisen, können ohne Probeunterricht aufgenommen werden. Bei einem schlechteren Notendurchschnitt muss an einem Probeunterricht (18. - 20.05.2021) teilgenommen werden. Hierzu erhalten die betroffenen Schülerinnen und Schüler bzw. die Erziehungsberechtigten eine schriftliche Mitteilung.

Übertritt aus der 5. Klasse Mittelschule an die Realschule

Schüler der 5. Klasse aus einer Mittelschule, die im Jahreszeugnis in den Fächern Deutsch und Mathematik einen Notendurchschnitt bis einschließlich 2,5 aufweisen, können in die Realschule aufgenommen werden. Die vorläufige Anmeldung findet mit dem Zwischenzeugnis ebenfalls zu den Terminen im Mai statt.
Die endgültige Anmeldung für die Schüler aus der Mittelschule erfolgt mit dem Jahreszeugnis. Der genaue Anmeldezeitraum wird noch bekanntgegeben.

Du möchtest auf die Realschule übertreten?

Weitere Informationen zum Übertritt finden Sie unter https://www.realschulebayern.de/eltern/uebertritt/

 

Was nach der Realschule?

 



Anmeldung



PDF-Download "Termine für den Übertritt"



Folgende Unterlagen sind zwingend erforderlich:

  • Übertrittszeugnis (Original verbleibt an der Realschule), bzw. das Zwischenzeugnis (Kopie), wenn Ihr Kind aus der 5. Jahrgangsstufe einer Mittelschule kommt

  • Geburtsurkunde (Kopie)

  • Nachweis über zwei Masernimpfungen (Kopie des Impfbuches oder ärztliche Bescheinigung)

Folgende Unterlagen sind auszudrucken, auszufüllen und zu übersenden:

Folgende Unterlagen können, falls vorhanden bzw. benötigt, beigefügt werden:

 

Checkliste zum Ausdrucken

 


Bitte senden Sie die Unterlagen per Post oder durch Einwurf in den Briefkasten bis spätestens Freitag, 14. Mai 2021 um 12:00 Uhr an:

Konrad-Max-Kunz-Realschule
Senefelderstr. 14
92421 Schwandorf